Kommunikation und Gesprächsführung in der Bauwirtschaft Softskills Inhouseseminare in München

Erfolgreiche Gesprächsführung am Bau

Aus mehr als 20-jähriger Erfahrung aus Bauseminaren in München und dank erfolgreicher fachlicher und menschlicher Projektleitung am Bau kennen wir die Anforderungen an wertschätzende Kommunikation und Gesprächsführung am Bau. Eine Verbesserung ist dringend erforderlich, damit Bauen wieder Spaß macht.

In unseren Seminaren Softkills am Bau und Coachings erfahren Sie, wie Gesprächssteuerung und wertschätzende Kommunikation der Schlüssel zum Erfolg Ihrer Bauprojekte sein kann. Mithilfe von Theorie und Praxiserfahrung aus der Bauwirtschaft vertiefen Sie Ihre Erfolgsfaktoren Ihrer Kommunikation und Gesprächsführung im Inhouse-Seminar.

Wertorientierte Kommunikation – was ist das? Wie lebe ich das?

Sie wollen:

  • Grundsätzliches über Softskills am Bau zur erfolgreichen Kommunikation erfahren?
  • Handwerkszeug für Ihre Gesprächssteuerung, weich zum Menschen, hart in der Sache?
  • durch wertschätzende Kommunikation die Zusammenarbeit in Ihren Projekten verbessern?
  • Techniken für Ihre Kommunikation und Ihre Werte und Grenzen glaubhaft darstellen?
  • auf die unterschiedlichen Charaktere, verbale und nonverbale Kommunikation Ihrer Gesprächspartner richtig reagieren?
  • schwierige Gesprächssituationen erfolgreich meistern, damit Planen und Bauen wieder Spaß macht?

Im Kommunikation und Gesprächsführung Seminar erleben Sie wirksame Reflexions- und Arbeitstechniken. Sie lernen, unfaire Angriffe bei Ihrer Kommunikation abzuwehren und können in schwierigen Situationen gelassener reagieren.

Methoden im Kommunikation und Gesprächsführung Seminar:

  • fachliche Information
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Strukturierter Erfahrungsaustausch
  • Reflexion zur persönlichen Haltung in der Gesprächsführung
  • Bearbeitung Ihrer Praxisfälle

Sie können das Seminar „Kommunikation und erfolgreiche Gesprächsführung“ auf den Bedarf Ihres Unternehmens als Inhouseseminar mit uns abstimmen und als Einzelmodul buchen.
Zur erfolgreichen Implementierung aller notwendigen Softskills am Bau empfehlen wir einen Modulaufbau der Seminare Führung und Teamentwicklung, Kommunikation und Konfliktmanagement. Sie erhalten Unterlagen zur Vorbereitung der Softskills Seminare und Hintergrundinformationen per E-Mail.

Sie können das Thema werteorientierte Kommunikation auch im Rahmen eines Coachings für Führungskräfte buchen, damit Sie auch schwierige Gesprächssituationen meistern.

Dauer und Teilnehmerzahl:
Um Ihnen ein intensives Arbeiten zu ermöglichen und dabei individuelle Lerneffekte zu generieren, ist die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt. Das Seminar Kommunikation und erfolgreiche Geschprächsführung dauert 1 bis 3 Tage, je nach inhaltlicher Tiefe.

Preis: auf Anfrage

Inhouseseminar "Werteorientierte Kommunikation und Gesprächsführung"
(Trainingsblock B)

Bereits beim Abschluss eines Bauvertrags ist den Parteien bewusst, dass es während des lau-fenden Projektes mit den Beteiligten zu Konflikten kommen kann. Durch sinnvoll angewand-te Kommunikationstechniken können Sie auch schwierige Gesprächssituationen erfolgreich meistern, um drohende Baustillstände und nervenaufreibende Auseinandersetzungen zu vermeiden.

Deshalb sollten Sie teilnehmen

Ihnen wird vermittelt, wie sich kostspielige und zeitraubende Baustreitigkeiten vermeiden lassen. Durch Ihre kompetente Gesprächsführung können Sie den Erfolg Ihrer Projekte si-chern Sie erfahren, wie Sie und Ihre Kommunikation wirksam sind. Sie erkennen den Unter-schied zwischen akzeptieren und zustimmen. Diese Erkenntnisse unterstützen Ihre Zusam-menarbeit, Ihre Gesundheit und auch Ihr Zeitmanagement. In schwierigen Situationen kön-nen Sie souverän und wertschätzend mit Ihren Gesprächspartnern kommunizieren. Sie erhal-ten Tipps, wie Sie drohende Konfliktsituationen kompetent, effizient und verbindlich lösen können.

Die wesentlichen Inhalte auf einen Blick:

  1. Grundlagen einer erfolgreichen Kommunikation
  2. Wertecheck: Was ist mir wichtig und wie kann ich das in meine Tätigkeit einbringen?
  3. Welche Kommunikationstechniken kennen Sie und wie ist deren Wirkung?
    - Fragetechniken
    - Aktives Zuhören
    - Refraiming 
    - verbale und nonverbale Kommunikationen
  4. Umgang mit schwierigen Konfliktsituationen 
    - Widerstände und Blockaden
    - gezielte Ansprache – wann und wie?
    - wertschätzend Nein-Sagen
  5. Sinnvolle Organisation und Zeitmanagement bei Besprechungen
Inhouseseminar Kommunikation und Gesprächsführung